Gargoyle „Pensive“ Mauerwächter

45,00 

Gargoyle „Pensive“

Beschützen ist seine Aufgabe. Gerüstet, wie er ist, kommt nichts Böses an ihm vorbei.

Lieferzeit: 4-7 Werktage

Artikelnummer: MS2961 Kategorien: , Schlüsselworte: , , , , ,

Beschreibung

Gargoyle „Pensive“ Mauerwächter

An Kirchengebäuden der Gotik und Renaissance wurden häufig dämonisch wirkende Gestalten in einer symbolischen Bedeutung verwendet. Sie befanden sich als Wasserspeicher ausschließlich an den Aussenfassaden und niemals innen. Diese dämonisch wirkenden Figuren symbolisieren den Einfluss des Teufels auf die irdische Welt im Kontrast zur Reinheit des Himmelsreiches (dem Inneren der Kirche). Gargoyles haben eine Beschützerfunktion. Durch ihr Aussehen soll bösen Geistern und Dämonen ein Spiegel vorgehalten werden und diese somit von Kirchen, Klöstern und manchmal auch Burgen ferngehalten werden.

Gerüstet, wie er ist, kommt nichts Böses an ihm vorbei. Noch nicht einmal Schlangen.

Tiefe 15cm / Breite 28cm

Höhe 16cm/Gewicht 5,3kg

Material: patinierter Antiksteinguß

Farbe: Stein-gelb/Patina-schwarz

Produktionsland: Deutschland

Zusätzliche Information

Gewicht 5.3 kg